Montag, 23. Januar 2012

2011: Kampagnenjahr gegen Faxspam

Es war ein arges Jahr 2011, welches sich insbesondere durch Aktienspam per Telefax  und die Erfolge dagegen auszeichnete. Wer hier im Blog liest, wird dies leicht feststellen können. Es werden zur Zeit Überlegungen angestellt, etwas präventiv gegen die Wirksamkeit von Fax-Spammerei zu entwickeln. Solange bleiben alle Informationen hier stehen. Sobald ein Relaunch stattfindet, erfahren Sie selbstverständlich davon.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

An alle Mitleser bei jedem Werbefax mit normaler Faxnummer sende ich das Fax mit folgendem Vermerk — Keine Werbung bestellt, zur Entsorgung zurück – Vergeudest du mir mein Faxpapier mach ich das selbe auch bei dir — an den Absender zurück und zwar nicht eine Seite sondern hundertfach (Einscanen und mit PC-Fax senden). Wenn das sehr viele Leute die ebenfalls Probleme mit unerwüschter Faxwerbung haben auch so machen, vielleicht wird es etwas weniger.

Anti Fax-Spammer hat gesagt…

Eher nicht, die benutzen ja in aller Regel computergesteuerte Speicherfaxgeräte bzw. eben Computerfax.

Aktienspam Blog hat gesagt…

Was ist Aktienspam? Infos hier: Aktienspam Begriff

Kommentar veröffentlichen