Samstag, 21. Mai 2011

Vegas77 News

Amsterdam/Freigericht: Laut einer Meldung der dgap-news startet Vegas 77 Entertainment SE eine Bezugsperiode für die geplante Kapitalerhöhung durch Ausgabe 442.500 neuer Aktien zum Preis von 15,00 Euro vom 23.05. bis 06.06.2011. Als Bezugsrechte werden genannt: WKN A1KRDG ISIN DE000A1KRDG0 und WKN A1C8PY ISIN DE000A1C8PY2 Aktien, Symbol LCP.
Desweiteren wird angegeben, daß die Schnigge Wertpapierhandelsbank die Bezugsrechtsvermittlung der Bezugsrechte der Vegas77 Entertainment AG, ISIN DE000A1C8PY2 WKN A1C8PY Aktien anbietet.
Zur Ausübung des Bezugsrechts werden die Depotbanken lt. Presseerklärung gebeten, die Zeichnungen der Aktionäre bis spätestens Freitag, den 06. Juni 2011 bei der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG in Willich, aufzugeben und den Bezugspreis zu bezahlen. Als Kontobezeichnung wird KE Vegas77 genannt.
Als Herausgeber und Verantwortlicher für diese Pressemitteilung wird die ZENITH PR ADVISORS LTD Lukas Nistor Portland House Stag Place SW1E 5RS London in Großbritannien genannt.

Etwas unklar ist, ob es eine Sitzverlegung der Vegas 77 Entertainment gegeben hat: Auf der Website www.vegas77-entertainment.com ist im Impressum immer noch aufgeführt: VEGAS77 Entertainment SE, Postbus 59267, 1040 KG Amsterdam, Niederlande, Tel. +31204037415, Fax +31204037310, Direktor A. Joy. Diese Vegas77 Firmierung ist nach eigenen Angaben eine Beteiligungsgesellschaft. Die nun neu auftauchende Vegas77 Entertainment mit Sitz in Freigericht, lt. Meldungen eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Hanau unter HR B 93406, wurde vom dortigen Verwaltungsrat dieser Gesellschaft ermächtigt, "das Grundkapital der Gesellschaft bis zum 5. Januar 2016 durch Ausgabe von bis zu 885.000 neuen, auf den Inhaber lautenden nennwertlosen Stückaktien im rechnerischen Nennwert von EUR 1,00 gegen Bar- und/oder Sacheinlagen einmalig oder in mehreren Teilbeträgen um bis zu insgesamt EUR 885.000,00 zu erhöhen." (Zitat Ende, Quelle: adh-hoc-news von heute)

Aktueller Kurs der Vegas77-Aktie gestern EUR 18,50 (Frankfurter Börse zum Börsenschluß). Das durchschnittlich erwartete Kursziel von 30 ShareWise-Mitgliedern (Prognose von heute) lautet auf EUR 13,48.

Diese Meldung ist bisher nur im Internet über verschiedene Seiten bekannt gemacht worden. Fax-Reporte - auch im Rahmen von Fax-Spamming - liegen hier bisher nicht vor. Sollte es bei dieser Entwicklung bleiben, so ist dies ausdrücklich zu begrüßen und alle diejenigen Faxgerätebetreiber, die bisher mit Kaufempfehlungen für Vegas77-Aktien oft geradezu überschwemmt wurden, werden sicher dankbar sein.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wir haben doch ein Fax von SWISS MONEY REPORT zu diesen Vegas77 Aktien bekommen. Geht um das hier Beschriebene. Es wird sogar ein Kursziel von bis zu 90 Euro genannt. Auch räumt man bisherige Probleme bei der Bearbeitung von Abmeldungen ein. Und man distanziert ist sich von Europe Money und European Stock Report. Man ergibt allerdings auch in diesem SWISS MONEY REPORT nicht zu erkennen, wer "man" ist!

3SKOM hat gesagt…

@Anonym:
Werbung kann legal "anonym" sein. Sie werden auch auf Werbung anderer Aktiengesellschaften keine Firmierung und Adresse finden. Ob sich der SWISS MONEY REPORT damit einen Gefallen tut, das ist nicht unsere Sache. ;-)

Leserzuschrift hat gesagt…

Da der SMR vermutlich zumindest teilweise aus den Niederlanden verschickt wird, könnte man entsprechende Beschwerden bei https://www.spamklacht.nl/ einreichen. Kann jemand niederländisch und das übersetzen?

Kommentar veröffentlichen