Sonntag, 29. Mai 2011

faxspam.info: 0180er-Servicenummern

Neben den technischen Lösungen, unerwünschte Werbefaxe über Absenderkennungen oder deren Fehlen zu filtern, besteht als eine weitere Möglichkeit, sich Faxspam vom Hals zu halten, die Einrichtung einer 0180 Nummer. Fax-Spammer meiden diesen Nummernkreis, da dieser selbst bei einer Telefon-Flat Gebühren kostet und teilweise aus dem Ausland erst gar nicht erreichbar ist. Damit sind dann auch schon die Nachteile dieser Schutzmöglichkeit benannt. Der administrative Aufwand ist recht gering, allerdings fällt die Bekanntgabe einer neuen Telefaxnummer unter Umständen schon ins Gewicht. Existenzgründer sollten von Anfang an eine solche Rufnummer in Erwägung ziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen