Montag, 9. Mai 2011

Charles Vignari zur Vegas77 Aktie

Gerade diese Nacht kam ein erneutes und nicht bestelltes Werbefax des SWISS MONEY REPORT herein, in dem ein Herr Charles Vignari eine Chart-Analyse zu Vegas77 veröffentlicht. Herr Vignari wird als führender Spezialist auf dem Gebiet der technischen Aktienanalyse vorgestellt. Falls Sie dieses Thema ernsthaft interessiert, dann schauen Sie vielleicht lieber hier herein: Elliott-Wellen (Forum dazu). Tatsächlich haben bisher andere Analysten hier eine bessere Vorausschau gehalten. Weitere Informationen hierzu im Themenstrang unter dem Label vegas77. Ohne den technischen Aktienanalysen zu nahe treten zu wollen, ist diese Chart-Analyse von Charles Vignari schon sehr gewagt. Denn Charles Vignari übersieht, daß hier die fundamentalen Daten so stark maßgebend sind und die Aktie zudem noch sehr jung ist, daß eine technische Analyse doch - um es einmal vorsichtig auszudrücken - nicht professionell ist. Was Herr Vignari auch übersieht, ist, daß man rechtswidrig auf Kosten der Adressaten versendeten Reports nicht zur Verfügung stehen sollte.




Kommentare:

Strong Sell hat gesagt…

Hier kann man den aktuellen Kurs und andere Empfehlungen verfolgen:

VEGAS77 ENTERTAINMENT

Meine Empfehlung bleibt die, zu verkaufen, bis der Kurs wieder auf einem Wert ist, wie er vor der ganzen Pusherei war. Egal, was Charles Vignari dazu meint. ;-)

Anonym hat gesagt…

Hallo, ich sammle diese Faxe, leider ist mir die Ausgabe vor der mit Charles Vignari abhanden gekommen :( kann mir jemand das Exemplar scannen und hochladen?

Dankeschön

3SKOM hat gesagt…

@Anonym: So ganz anonym klappt das nicht mit dem Hochladen. :-) Der Fax-Report vor Charles Vignari war der mit der angeblichen zweiten Kurs-Rallye der Vegas77 Aktie. Den haben wir da.

smr-news hat gesagt…

Abmeldungen vom SwissMoneyReport über abmelden@mail.ru und smr-news.com/signout sind weiterhin ohne erkennbare Wirkung.

3SKOM hat gesagt…

Vermutlich gibt es diesen Charles Vignari schlicht nicht.

Kommentar veröffentlichen